Der Reichstag von innen (Berlin)

analog durchs regierungsviertel

Anschließend zum letzten Beitrag möchte ich themenbezogen das analoge Kontrastprogramm zum digitalen Regierungsviertel aufzeigen. Die Bilder sind im Rahmen einer dienstlichen Veranstaltung an einem durchgewachsenen Abend entstanden.
Molecule Men (Berlin)

die chronologie eines abends

Manchmal ist es komisch. Da liegen seit 2014 Bilder aus Berlin, die mir eigentlich gut gefallen, tief vergraben in einer Lightroom-Bibliothek und ich traue mich einfach nicht, meine persönlichen Schätze zu bergen und zu bearbeiten. Da mir aber in diesem Jahr deutlich mehr danach zumute ist, einfach mal Blogbeiträge zu…

portraits im kottenforst

Geil. Geil. Geil. Der goldene Herbst. Da steh' ich drauf. Eben noch war der Himmel feuerrot. Der Himmel brannte. Und jetzt ist es schon wieder dunkel. Egal. Der Herbst ist da. Und zwar wie. Letztes Wochenende sind wir deshalb raus in den Kottenforst, ins Waldgebiet bei Bonn. Wir wollten die letzten Sonnenstrahlen des Tages einfangen, was uns vorzüglich gelungen ist. Einfach toll, dieser Herbst.
Das Poppelsdorfer Schloss umfasst eine Universität

bonner impressionen 2014

Beim Durchscrollen meiner alten Aufnahmen ist mir aufgefallen, dass unheimlich viele Aufnahmen noch immer aus Berlin sind. Das ist eigentlich schade, denn seit nunmehr dreieinhalb Jahren wohne ich in Bonn und es ist eigentlich ganz schnuckelig hier. Und genügend Bilder habe ich auch gemacht, warum also nicht mal ein paar…