die chronologie eines abends

Geisterschiff im Osthafen (Berlin)

Manchmal ist es komisch. Da liegen seit 2014 Bilder aus Berlin, die mir eigentlich gut gefallen, tief vergraben in einer Lightroom-Bibliothek und ich traue mich einfach nicht, meine persönlichen Schätze zu bergen und zu bearbeiten. Da mir aber in diesem Jahr deutlich mehr danach zumute ist, einfach mal Blogbeiträge zu verfassen, möchte ich die Motivation nutzen.

„die chronologie eines abends“ weiterlesen

die chronologie eines abends

portraits im kottenforst

DSC_0725

Geil. Geil. Geil. Der goldene Herbst. Da steh‘ ich drauf. Eben noch war der Himmel feuerrot. Der Himmel brannte. Und jetzt ist es schon wieder dunkel. Egal. Der Herbst ist da. Und zwar wie. Letztes Wochenende sind wir deshalb raus in den Kottenforst, ins Waldgebiet bei Bonn. Wir wollten die letzten Sonnenstrahlen des Tages einfangen, was uns vorzüglich gelungen ist. Einfach toll, dieser Herbst.

„portraits im kottenforst“ weiterlesen

portraits im kottenforst

bonner impressionen 2014

Beim Durchscrollen meiner alten Aufnahmen ist mir aufgefallen, dass unheimlich viele Aufnahmen noch immer aus Berlin sind. Das ist eigentlich schade, denn seit nunmehr dreieinhalb Jahren wohne ich in Bonn und es ist eigentlich ganz schnuckelig hier. Und genügend Bilder habe ich auch gemacht, warum also nicht mal ein paar Bonner Impressionen veröffentlichen?

Das Poppelsdorfer Schloss umfasst eine Universität

„bonner impressionen 2014“ weiterlesen

bonner impressionen 2014

langzeitbelichtung am rhein

post tower in bonn am rhein

Endlich! Sonne! Wer hätte damit gerechnet? Sah es doch zuletzt wirklich mies aus, was das Wetter betrifft. Aber ich möchte nicht abschweifen. Wetter als Smalltalk-Thema ist doch eher motivationslos und daher möchte ich mich nicht lange daran aufhalten. Doch zugegeben: Dass das Wetter zum Karneval gerade im Rheinland so umschlägt, und zwar zum Positiven, war nicht nur die Freude vieler Karnevalisten, sondern auch meine. Zum einen hat es uns dieses Jahr sogar etwas gejeckt, und zum anderen, um den langen Bogen auszuschmücken, konnte ich endlich mal wieder bei Sonnenschein fotografieren gehen! Toll!

„langzeitbelichtung am rhein“ weiterlesen

langzeitbelichtung am rhein