Rattray Head Lighthouse

von whisky und leuchttürmen

Wirklich überrascht war ich nicht, dass es in der Speyside viele Brennereien innerhalb weniger Kilometer gibt, die Whisky produzieren. Ganz im Gegenteil. Seit Jahren teste und taste ich mich durch Whisky-Spezialitäten aus der ganzen Welt. Dennoch war die Dichte an Brennereien in der Speyside für mich im ersten Moment überraschend.…
Bow Fiddle Rock (Schottland)

schottland und die lowlands

Ende 2017 hatte ich die Chance erneut Schottland zu besuchen. Bereits 2016 machte ich die Erfahrung, dass die britischen Inseln wunderschöne Landschaften bieten und herrlich zum Fotografieren geeignet sind. Nach Reisefreigabe meines Spatzes begab ich mich Ende Oktober alleine auf eine elftägige Rundreise durch die schottischen Lowlands sowie Highlands. Genau…
Graslei nahe des Korenmarktes (Gent, Belgien)

letzter halt in gent, brügge und lüttich

Ich möchte ohne große Umschweife direkt zum letzten Teil meiner Belgienreise 2015 kommen. Das Jahr war zu Ende und mir dementsprechend kalt, die langen Fußmärsche durch Leuven und Brüssel etwas ermüdend. Na ja. Ohne meine Freundin, die immer gut auf mich aufpasst, muss ich Nachtschwärmer es aber auch immer übertreiben!…
Großer Markt Brüssel

zwischenhalt in brüssel

Ein bisschen Überwindung kostet es mich schon, mitten im Jahr einen Beitrag über Brüssel zu schreiben, der eigentlich im Winter hätte fertig sein müssen. Ich hoffe, mich noch ausreichend an die zwei Nächte erinnern zu können. Wird schon! Über Brüssel hatte ich im Vorfeld unterschiedlichste Meinungen gehört. Über „Hochburg von…
Groot Begijnhof Leuven (Belgien)

unterschätzter nachbar belgien

Es ist nun schon etwas länger her, aber dennoch möchte ich ein paar Worte darüber verlieren. Zum Jahresende 2015 bin ich einfach los. Einfach mal los nach Belgien, um die Städte Leuven, Brüssel, Gent, Brügge und Lüttich kennenzulernen. Kurz vor Weihnachten am Anfang des Dezembers. Verzeiht mir daher die ein…