letzter halt in gent, brügge und lüttich

Graslei nahe des Korenmarktes (Gent, Belgien)

Ich möchte ohne große Umschweife direkt zum letzten Teil meiner Belgienreise 2015 kommen. Das Jahr war zu Ende und mir dementsprechend kalt, die langen Fußmärsche durch Leuven und Brüssel etwas ermüdend. Na ja. Ohne meine Freundin, die immer gut auf mich aufpasst, muss ich Nachtschwärmer es aber auch immer übertreiben! Dementsprechend geplättet war ich, als ich am nächsten Morgen im total verregneten Gent angekommen war.

„letzter halt in gent, brügge und lüttich“ weiterlesen

letzter halt in gent, brügge und lüttich

unterschätzter nachbar belgien

Groot Begijnhof Leuven (Belgien)

Es ist nun schon etwas länger her, aber dennoch möchte ich ein paar Worte darüber verlieren. Zum Jahresende 2015 bin ich einfach los. Einfach mal los nach Belgien, um die Städte Leuven, Brüssel, Gent, Brügge und Lüttich kennenzulernen. Kurz vor Weihnachten am Anfang des Dezembers. Verzeiht mir daher die ein oder andere weihnachtliche Stimmung, zumal doch gerade der Frühling beginnt.

„unterschätzter nachbar belgien“ weiterlesen

unterschätzter nachbar belgien